Sonderausstellung Sport 2015/2016


Sportler und Sportlerinnen aus Bellikon

Meister, Weltmeister und Olympiasieger aus Bellikon stellte das Ortsmuseum im Ramhen der Sonderaustellung Sport von 2015 bis 2016 aus.

An der Ausstellung wurden Biografien von Sportlegenden wie etwa der Velorennfahrer Ernst Kaufmann (1895-1943) dokumentiert. Kaufmann war Schweizer Meister und gewann in seiner Karriere 800 Rennen. Zu sehen sind auch die Kanufahrer Karel und Vratka Novak, Goldmedaillengewinner und Weltmeister. Auch Gregor Stähli, der in der Disziplin Skeleton dreimal den Weltmeistertitel und zwei olympische Bronzemedaillen holte. Und nicht zu vergessen Debi Studer, die 2014 Trail-Schweizer-Meisterin wurde und auf der UCI-Weltrangliste auf Platz 3 stand. Es konnten 17 Belliker Sportler eruiert werden, deren Geschichte im Museum präsentiert wurden.

Text: Carolin Frei

video der führung von josef monn anlässlich der vernissage der ausstellung am 17.05.2015

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.